in ,

Die Frau in Schwarz – Filmkritik

Der Film „Die Frau in Schwarz“ ist ein britischer Horrorfilm aus dem Jahr 2012, der von Regisseur James Watkins inszeniert wurde. Der Film basiert auf dem Roman von Susan Hill und erzählt die Geschichte eines Anwalts, der nach einem ländlichen Dorf in England reist, um das Anwesen einer verstorbenen Klientin zu regeln. Dort trifft er auf eine unheimliche Frau in Schwarz, die für eine Reihe von Todesfällen verantwortlich ist.

Bestseller Nr. 1
Die Frau in Schwarz 1+2 [Collector's Edition] [2 DVDs] *
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren

Hauptrollen in dem Film „Die Frau in Schwarz“

Die Hauptrolle in „Die Frau in Schwarz“ wird von Daniel Radcliffe gespielt, während Ciarán Hinds und Janet McTeer in wichtigen Nebenrollen zu sehen sind. Weitere Schauspieler: Liz White, Roger Allam, Tim McMullan, Daniel Cerqueira und andere.

Die Frau in Schwarz – das Ende verstehen

Wir haben festgestellt, dass im Internet immer wieder nach „das Ende verstehen“ in Zusammenhang mit diesem Film gesucht wird. Wir können so viel verraten:

In dem Versuch, seinen Sohn zu retten, werden Kipps und Joseph getötet. Daily sieht aus dem Zug heraus die Geister der getöteten Kinder und die Frau in Schwarz. Kipps und Joseph werden im Jenseits mit Kipps‘ verstorbener Frau wieder vereint.

Filmkritik: Oppenheimer (2023)

Erfolge des Films „Die Frau in Schwarz“ – Filmkritik

„Die Frau in Schwarz“ war ein kommerzieller Erfolg und hat über 200 Millionen US-Dollar weltweit eingespielt. Die Kritiken für den Film waren insgesamt positiv, mit vielen Kritikern, die Radcliffes Leistung und die spannende Handlung lobten.

Passend zur Kategorie:  Beliebte Trinkspiele für Studenten aus Europa

Der Film lief im Kino und ist auch auf verschiedenen Streaming-Diensten verfügbar, darunter Netflix.

Bestseller Nr. 1
Die Frau in Schwarz 1+2 [Collector's Edition] [2 DVDs] *
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren
Bestseller Nr. 2
Die Frau in Schwarz (Ungekürzte Fassung) *
  • McTeer, Janet, Hinds, Ciaran, Radcliffe, Daniel (Schauspieler)
  • Watkins, James (Regisseur)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren
Bestseller Nr. 3
Die Frau in Schwarz *
  • Hill, Susan (Autor)
Bestseller Nr. 4
Die Frau in Schwarz: Roman *
  • Hill, Susan (Autor)
Bestseller Nr. 5
Die Frau in Schwarz 2 - Engel des Todes [2 DVDs] *
  • McCrory, Helen, Irvine, Jeremy, Rawlins, Adrian (Schauspieler)
  • Harper, Tom (Regisseur)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren

Die Frau in Schwarz – die wichtigsten Daten

Originaltitel: The Woman in Black

Erscheinungsdatum und Land: 2012 – GB, Kanada, Schweden

Regie: James Watkins

Drehbuch: Jane Goldman

Länge: 92 min.

FSK: 16

 

The Girl with All the Gifts

Letzte Aktualisierung am 24.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell

Verfasst von Nima

Nima liebt es, mit Ihren zwei Hunden unterwegs zu sein. Sie ist eine begeisterte Kletterin und ist im Sommer wochenlang mit ihrem umgebauten Bus auf Tour. Unterwegs arbeitet sie als Freelancerin.

Lose Filmrolle

Horrorfilm – The Hallow – Besprechung & Kritik

Echte Filmrolle

Beneath – Abstieg in die Finsternis