EGOV-CeDEM-ePart 2018 Conference

Donau-Universität Krems, Österreich

Die Konferenz lädt Fachleute ein, sich zu Themen wie digitaler Partizipation auszutauschen und auseinanderzusetzen. Bewerbungsfrist für die Einreichung von Arbeiten zum Thema ist der 17.03.2018.

Die Konferenz richtet sich an Personen aus dem akademischen und angewandten Umfeld sowie aus Wirtschaft, Behörden, NGOs, NPOs und Bildungseinrichtungen, die sich unter anderem mit Themen der E-Demokratie und E-Partizipation auseinandersetzen.

Vorab eingereicht werden können z. B. Forschungspapiere, Reflexionen, Praktikerpapiere, Panel- oder Workshop-Vorschläge.

Weitere Themen sind:

  • E-Government & offene Regierung
  • Smart Governance (Regierung, Städte & Regionen)
  • AI, Datenanalyse und automatisierte Entscheidungsfindung
  • Digitale Zusammenarbeit und soziale Medien
  • Policy Modeling und Policy Informatik
  • Soziale Innovation
  • Open Data, Linked Data & Semantic Web

Die Konferenz findet in englischer Sprache statt.

Frist für die Einreichung von Arbeiten und Vorschlägen ist der 17.03.2018.