Umfragetools im Überblick

News

Schnelle Übersicht über verschiedene FOOS und kommerziell genutzte Tools im Hinblick auf Anwendbarkeit und Datenschutz.

Who are you? CC0 1.0 Universal
Who are you? CC0 1.0 Universal

Für wen geeignet?
Die hier vorgestellten Tools eignen sich für Gruppen, Schulen und Verbände, die innerhalb ihres Beteiligungsprozesses Abstimmungen und Umfragen durchführen möchten.

Was bieten die Tools?
Die Tools bieten diverse Einsatzmöglichkeiten um zum Beispiel Termine abzustimmen, ein schnelles Meinungsbild abzufragen oder sogar eine umfassende Erhebung zu einer konkreten Fragestellung durchzuführen und auszuwerten.

Darauf ist zu achten.
Alle Tools, die wir hier vorstellen, gehören zu kommerziellen Anbietern, wobei manche kostenfrei funktionieren und wiederum andere nur Basisfunktionen gratis anbieten. Vor dem Einsatz dieser Tools, sollten Sie sich konkret mit den Datenschutzrichtlinien ihrer Organisation bzw. ihres Projekts auseinandersetzen und abklären, ob der Einsatz des Tools rechtmäßig ist. Gerade bei dem Thema Datenerhebung ist der Datenschutz der angewendeten Software von Drittanbietern besonders unter die Lupe zu nehmen.

Mit Doodle lassen sich in erster Linie Termine abstimmen. Ganz einfach ohne Registrierung die gewünschten Optionen vorschlagen, die Teilnehmenden per Link zur Umfrage einladen und los geht’s. Nachdem alle abgestimmt haben, kann die beste Option für die Umfrage gewählt werden. Mit der Möglichkeit, auch Textumfragen (Sachumfragen) zu erstellen, lassen sich beliebige andere Elemente außerhalb der Terminfindung abstimmen. Eine Doodle-Umfrage kann ohne Kenntnis der URL nicht von Dritten gelesen werden.  Unter Datenschutz-Aspekten empfiehlt es sich, den Link zur Umfrage ausschließlich über die eigene Mailsoftware zu versenden und nicht direkt über Doodle. Der Dienst generiert Einnahmen durch Werbung und bietet kostenpflichtige Versionen für den privaten und den Business-Bereich an.

Technische Details

  • sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Versionen verfügbar
  • keine Registrierung notwendig (aber möglich)
  • Registrierung ermöglicht u.a. Synchronisation mit eigenem Kalender
  • App für Android und iOS erhältlich
  • Web: https://doodle.com/de/

Foodle ist ein Tool zur Terminabstimmung, das von der Universität zu Lübeck entwickelt und angeboten wird. Die Nutzung ist kostenfrei und um die Zusatzfunktionen von Foodle+ zu nutzen wird lediglich eine Registrierung notwendig. Foodle+ bietet u. a. die Möglichkeit, die Abstimmung durch Anmeldung zu personalisieren und mit der weiteren Option „vielleicht“ abzustimmen. Bei Fragen zur Nutzung steht ein persönlicher Ansprechpartner der Universität zur Verfügung. Durch den Server-Standort in Deutschland gelten in Bezug auf Datenschutz die deutschen Rechtsgrundlagen.

Technische Details

  • keine Registrierung notwendig aber möglich
  • deutscher Serverstandort
  • kostenlose Nutzung
  • keine App verfügbar
  • zur Website von foodle

Das Tool bietet die Möglichkeit Umfragen zu entwerfen, zu versenden und zu analysieren. Die  Umfrage wird per Mail, Social Media oder per Einbettung in die eigenen Webseite verbreitet. Das Erstellen von Umfragen mit SurveyMonkey erfordert eine Registrierung. Die Ergebnisse der Umfrage lassen sich zum Beispiel in grafischer Form strukturieren oder für eine detaillierte Auswertung ins SPSS-Format exportieren. Die kostenlose Anmeldung lässt lediglich zehn Fragen pro Umfrage zu und ist begrenzt auf die Bearbeitung von 100 Beantwortungen. Verschiedene kostenpflichtige Updates erweitern die Nutzungsmöglichkeiten.

Der Firmensitz liegt, in Oregon/USA und in Portugal. Die Datenschutzkonformität des Tools wird als unklar eingestuft, da das Datenschutzabkommen zwischen der EU und den USA von verschiedenen Seiten kritisch bewertet  wird.

Technische Details

  • sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Versionen verfügbar
  • Registrierung erforderlich
  • App für Android und iOS erhältlich
  • Web: https://www.surveymonkey.de/

LamaPoll ermöglicht es Umfragen zu erstellen, Teilnehmer*innen einzuladen und die Ergebnisse auszuwerten. Das Tool erlaubt ein eigenes Umfrage-Design sowieindividuelle Antwortpfade in denen z.B. Frage- und Antwortoptionen ein- und ausgeblendet werden können. Ergebnisse können grafisch dargestellt werden oder z. B. in Excel oder SPSS exportiert werden. Mehrere Benutzer*innen können gemeinsam an einer Umfrage arbeiten. Die kostenfreie Version ermöglicht Umfragen mit bis zu 50 Teilnehmer*innen und 10 Fragen. Kostenpflichtige Lizenzen können Sie in einer kostenfreien Testphase kennenlernen. Danach zahlen Sie eine vom Funktionsumfang abhängige monatliche Gebühr. Der umfangreiche Helpdesk auf der Website bietet Erklär-Videos für Einsteiger*innen und Fortgeschrittene.
Zu einem der Grundsätze von LamaPoll gehört nach eigener Aussage die Datensicherheit nach deutschen Standards. Das Unternehmen betreibt die Server für das Tool mit Standort in Deutschland und verwendet kein Cloud-Computing.

Technische Details

  • sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Versionen verfügbar
  • viele Design-Optionen bereits in der kostenlosen Version nutzbar
  • deutscher Serverstandort
  • Registrierung erforderlich
  • App für Android und iOS erhältlich
  • Web: https://www.lamapoll.de/

LimeSurvey ist eine freie Online-Umfrage-Software, die es ermöglicht Umfragen an die Bedürfnisse der Nutzer anzupassen. Die Fragebögen können sowohl mit einem öffentlichen als auch mit einem individuellen Zugang versehen werden. Besonders hervorzuheben ist die Möglichkeit es selbst zu installieren, und so einen hohen Datenschutz-Standard zu gewährleisten. LimeSurvey gilt daher als die datenschutz-sensiblere Version von SurveyMonkey oder Google Docs und wird z.B. oft an Universitäten eingesetzt. Das Tool bietet bereits in der kostenfreien Version eine unlimitierte Benutzeranzahl mit 25 Antworten pro Monat und ist in den Features nicht eingeschränkt. Bei Fragen oder Problemen gibt es eine Support-Möglichkeit über die Webseite sowie ein Community-Forum und einen IRC Live Chat. Selbstverständlich kann im Entwickler-Wiki fleißig mitgeschrieben werden.

Technische Details

  • sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Versionen verfügbar
  • kann bei LimeSurvey oder auf eigenem Server benutzt werden
  • alle Features bereits in der kostenlosen Version nutzbar
  • Registrierung erforderlich
  • App für Android und iOS erhältlich
  • Web: https://www.limesurvey.org/de/