Projektförderung der Stiftung Deutsche Jugendmarke

News

Die Stiftung Deutsche Jugendmarke unterstützt Projekte der Kinder- und Jugendhilfe mit bis zu 200.000 EUR. Antragsschluss: 19.03.2018.

Die Stiftung Deutsche Jugendmarke unterstützt Vorhaben anerkannter freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit überregionaler oder bundesweiter bzw. modellhafter und innovativer Bedeutung mit bis zu 200.000 EUR. Der Förderschwerpunkt liegt dabei auf Projekten, die einen zukunftsweisenden Charakter haben und neue Wege in der Kinder- und Jugendhilfe aufzeigen. Dies schließt auch Projekte zu digitaler Jugendbeteiligung mit ein.

Einsendeschluss für Antragsstellungen ist der 19.03.2018, bewerben können sich nur Projekte, die zum Antragszeitpunkt noch nicht begonnen haben.

Die jeweiligen Antragsformulare sind als PDF auf der Website der Stiftung Deutsche Jugendmarke zu finden.

Die genauen Förderkriterien können in den Förderrichtlinien nachgelesen werden.

Kontakt

Ina Pfeiffer
Stiftung Deutsche Jugendmarke e. V.
Rochusstraße 8-10 | 53123 Bonn
Tel.: (0228) 95958-11
E-Mail: i.pfeiffer@jugendmarke.de
Web: http://www.jugendmarke.de/